Viel unterwegs in den letzten Wochen

Da ich jetzt gerade im ICE Richtung Darmstadt sitze, habe ich ein bisschen Zeit die letzten Wochen und Monate Revue passieren zu lassen. Im ersten Quartal ist doch so einiges passiert, was mir jeden Tag vor Augen führt, wie toll und vielfältig mein Leben ist.

Das meine Zeit bei IKEA seit Januar abgelaufen ist tragisch auf der einen und das Beste was mir passieren konnte auf der anderen Seite. Denn menschlich werde ich so viele tolle Menschen vermissen – beziehungsweise tue ich es jetzt schon. Das menschliche Potenzial ist immens, nur wird es vom Unternehmen nicht richtig wertgeschätzt oder genutzt. Von daher ist meine Sicht auf IKEA deutlich getrübt, weil einfach zu viel passiert ist, was ich bis heute nicht verstehe. Aber sei es drum, wie sagt man immer so schön, schließt sich eine Tür, geht eine Andere auf. So war es diesmal auch.

Innerhalb von zwei Wochen habe ich mit den VerbraucherRittern ein spannendes und ambitioniertes LegalTech-Start-Up gefunden, wo ich meine Leidenschaft ausleben kann. Kreativität und Flexibilität. Ich bin in den letzten drei Monaten zu komplett neuer Energie gekommen, lebe mein Leben ganz anders und bin auch deutlich öfter in meinem geliebten Berlin.

Zeit ist und war für mich schon immer ein wichtiger Faktor, der jetzt noch wertvoller geworden ist. Ich bin super viel unterwegs, versuche so viele Wege, so nützlich zu nutzen und so viel zu sehen, wie möglich. Ich war in Magdeburg, Bamberg, im Harz bei meinen Großeltern und in Berlin, endlich auch mal wieder bei einem Heimspiel. Ich war ein Teil der Eisbären-Familie in den Playoffs, ein Teil der reisenden KSCler und auch die Spiele in der Relegation, sowohl KSC, als auch Sechzig, versuche ich einzurichten. Ich habe zur Zeit einfach Bock auf so viel. Und das obwohl der Sommer noch nicht da ist ;).

Ich bin so gespannt, was kommt und wie es weiter geht. Und: Ich kann es nicht oft genug sagen, ich bin so unfassbar glücklich, dass ihr alle ein wichtiger Bestandteil meines Lebens seid. Ihr seid meine Familie. Nie wieder ohne Euch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s